Archiv für September 2010


Neu im Kino: Krimi, Meistertrick, Honig, Aquarium und Spinner

24. September 2010 - 10:29 Uhr

KW38

* * *

Die Filmstarts vom 23.9.2010. Und vom 16.9. Und sogar noch vom 9.9.

Da bin ich wieder, ich bitte meine Abwesenheit zu entschuldigen, ich hatte schlicht keine Zeit für den Rundblick oder sonstige Einträge, mich haben viel Arbeit, diverse Umbauarbeiten und ausufernde Kindergeburtstage am Schreiben gehindert. Mit den Kindergeburtstagen ist jetzt erst mal Schluss, die beiden anderen Hinderungsgründe dürften auch in den nächsten Wochen nur sporadisch Blogeinträge zulassen.

* * *

Erst einmal die Neustarts vom 23.9.:

1 Kommentar » | Kinoprovinz – Vorurteile statt Filmkritik

Neu im Kino: Apatow, Zauberer und Islamisten

3. September 2010 - 21:35 Uhr

* * *

Die Filmstarts vom 3.9.2010

Passend zur wenig ergiebigen Kinowoche und auch passend zu meiner verfügbaren Zeit gibt es hier diesmal eine Sparausgabe. Wenig Worte, kein Bild und kein Video.

* * *

Die Neustarts:

  • Eine von Judd Apatow produzierte Komödie um einen abgehalfterten Popmusiker, der seinen ersten Auftritt als Nebenfigur in dem früheren Apatow-Film „Nie wieder Sex mit der Ex“ („Forgetting Sarah Marshall“) hatte. Bietet wohl wieder die typische Mischung aus Derb- und Sanftheit und gehört offenbar zu den besseren Filmen aus der Komödienwerkstatt. Mit Russel Brand und Jonah Hill in den Hauptrollen. („Männertrip„)
  • Ein Film um einen lieben Zauberer und seinen Zauberlehrling im Kampf gegen die Kräfte des Bösen, bombastischer Quatsch für Zehnjährige. Mit Nicholas Cage. („Duell der Magier„)

Kommentare deaktiviert für Neu im Kino: Apatow, Zauberer und Islamisten | Kinoprovinz – Vorurteile statt Filmkritik