Pfeil mal wieder

„Ich wünsche mir von Popmusik-Texten alles, nur nicht, daß sie ‚authentisch‘ sind. Ich wünsche mir von Popmusiktexten das ziemliche Gegenteil: Ich wünsche mir stilvollen Blödsinn und ausgedachten Unfug, der sich anhört, als sei er ein bisschen mehr: ‚Papa’s got a brand new bag‘. ‚Are we human or are we dancer?‘. ‚Sing this corrosion to me‘. So etwas.“

Eric Pfeil in seinem aktuellen Poptagebucheintrag. Kann man dem Mann bitte ganz schnell die Chefredaktion eines der noch existierenden Musikmagazine übertragen?

_

_

_

Musik, Schöne Worte Kommentare deaktiviert für Pfeil mal wieder

Kommentarfunktion ist deaktiviert.