„Geckenhafter Ersatzdarsteller eines Johnny-Cash-Musicals“

belab

Man vergisst nach fast dreißigjähriger Bandgeschichte oft, was für ein erfreuliches wie sonderbares Phänomen Die Ärzte in der deutschsprachigen Rockmusik darstellen: drei Ironiker an denkbar unironischem Orte.“

Wahre Worte anlässlich des Bela-B.-Konzerts in Köln, aufgeschrieben von Eric Pfeil bei faz.net. Scheint sehr lustig gewesen zu sein. Der größte Teil der Tour kommt noch: Auch für Hamburg und Berlin gibt es noch Karten.

Musik Kommentare deaktiviert für „Geckenhafter Ersatzdarsteller eines Johnny-Cash-Musicals“

Kommentarfunktion ist deaktiviert.